Eine Uhr kann man wie auch ein Armband alleine tragen. Aber wie ist es in der Kombination, tragbar oder zu viel?

Für mich gab es früher immer nur die Regel: Die Uhr am einen Handgelenk und die Armbänder am anderen. Mittlerweile sehe ich das komplett anders und trage am selben Handgelenk die Uhr und auch die Armbänder.

Mein Look vom Samstag 09.01.2020
IAMazing – Uhr CHF 89.95, alle 3 Armbänder je CHF 89.95

Für mich muss einfach alles harmonieren. Die Armbänder unterstützen die Uhr und dürfen somit nicht zu massiv sein. Je unterschiedlicher die Armbänder, umso verspielter ist die ganze Kombination

Alle 3 Armbänder sind Silber vergoldet. Das ist aber auch das einzige was sie optisch gemeinsam haben.

Ob man die Armbänder nun ober oder unterhalb der Uhr trägt sollte jeder selber entscheiden. Ich persönlich trage sie oberhalb der Uhr, da ich so sicher sein kann, dass ich die Armbänder nicht verliere. Ausserdem kommen sie besser zur Geltung und werden nicht von der Uhr verkratzt. Sind sie unterhalb der Uhr, wird das oberste Armband mit grosser Wahrscheinlichkeit verkratzt.