Series&Movies

Hier zeige ich euch alle meine Lieblingsfilme und auch meine Lieblingsserien. Die Liste wird nach und nach erweitert. Mit dem Klick auf den Serien/Filmname kommt ihr zu einer Zusammenfassung die aber nicht von mir geschrieben wurde.

tvvvvvvvvvvvvvv

Pretty Little Liars

Meine Lieblingsserie – Von Staffel 1 – 7 ist jede Folge spannend. Das Finale ist ein Ende, was keiner gedacht hat und an Spannung nicht zu überbieten.

Full House

Da kommen sehr viele Kindheitserinnerungen hoch. Meine Mutter brachte mich gar nicht mehr von dem TV weg. Eine Serie für jung und alt. Der normale Familienalltag wird gezeigt und man sieht was dabei rauskommt, wenn 3 Mädchen von 3 Männern aufgezogen werden.

Fuller House

Ganz ehrlich, bei der 1. Folge die ende Januar 2016 auf Netflix veröffentlicht worden ich, habe ich ein paar Freudentränen vergossen. Full House 25 Jahre später… was wurde aus den 3 Mädchen. Fast alle Schauspieler von früher sind mit dabei. Die Olsen Zwillinge sucht man leider vegeblich..

The Big Bang Theory

Diese Serie ist einfach so lustig und schaue ich mir immer wieder an. Ich mag die ganze Geschichte einfach sehr gerne weil sie sich von der Masse so abhebt.

Friends

Wer hat sich früher nicht gewünscht, dass man wenn man älter ist solche Freunde hat wie bei Friends? Ich mag die Serie total gerne.

Gossip Girl

Bei Gossip Girl ist man in der Welt der Reichen Kids. Ich als Blake Lively Fan schaue es sehr gerne, auch wenn es weit weg von der Realität ist.

Desperate Housewives

Wie ich diese Serie liebe. Ich habe alle Staffeln auf Dvd und war echt traurig als die letzte Folge der Serie lief. Auch eine Serie die halt mal was komplett anderes ist.

Devious Maids

Devious Maids hat sehr viel von Desperate Housewives. Eine Serie die ich immer und immer wieder schaue. Das Ende von Staffel 4 ist eigentlich so gemacht, das man locker eine weitere Staffel drehen könnte. Es sind sehr viele Fragen offen. Leider wurde überraschend die Serie abgesetzt und nicht mehr weiter gedreht.

Santa Clarita Diet

Die Serie ist sehr, sehr, sehr speziell. Eine Frau die nur noch Menschenfleisch ist und wirklich alles dafür tut, ist jetzt nicht etwas was man oft sieht. Aber die Serie ist so positiv dargestellt, das es das eklige schon fast vergessen lässt. Eine normale Familie nach aussen, die alles andere als normal ist. Ich freue mich auf Staffel 2.

Charmed

Wegen dieser Seire habe ich mich sehr früh mit dem „Aussergewöhnlichen“ auseinandergesetzt. Sie trifft ein Thema was mich total interessiert.

Gilmore Girls

Der Alltag von einer „mega coolen“ Alleinerziehenden Mutter. Die Tochter findet die Mutter aber nicht immer so „mega cool“. Ich persönlich finde die 4 neuen Folgen, die aktuell auf Netflix zu sehen sind noch besser. Wie bei Fuller House, ist es die selbe Geschichte aber einfach heute.

tvvvvvv

Shutter- Sie sehen dich

Shutter ist aktuell mein Lieblingsfilm. Auch hier geht es um Geister und Dinge die man nicht erklären kann. Das Ende hat mich so schockiert. Ich sass die letzten 30 Minuten nur noch schockiert vor dem TV. Solche Filme mag ich ja am liebsten, wenn das Ende komplett anders ist als man erwartet hat.

Fifty Shades of Grey

Ja, ich bin ein absoluter Fifty Shades of Grey Fan. Ich habe aktuell nur 2 der 3 Filme gesehen aber ich könnte die Filme immer und immer wieder schauen.

Why Him?

Dieser Film ist soooo lustig. Ich habe im Kino Tränen gelacht. Auch heute nach 500x schauen lache ich immernoch über die selben Szenen.

Everest

Auch diesen Film habe ich schon so oft gesehen und ich heule immer und immer wieder. Es geht darum, was auf dem Mount Everest im Mai 1996 passiert ist. Kann ich euch absolut empfehlen.

Love Vegas

Liebe siegt am Schluss immer. Ich bin ein grosser Fan von Cameron Diaz und  könnte mir keinen besseren Filmpartner als Ashton Kutcher vorstellen. Ein lustiger Film.

So spielt das Leben

Ich bin ein Fan von Katherine Heigl und Josh Duhamel. Ein richtig gutes Team im diesem Film und auch hier siegt die Liebe am Schluss. Schon ein paar Minuten nach dem Start ist heulen angesagt bei mir. Der Titel sagt es schon: „So spielt das leben“. Ein sehr schöner Film

Ouija- Spielt nicht mit dem Teufel

Der Name sagt es schon, Quija und Geister. Es ist nunmal ein Thema was mich interessiert und deswegen finde ich diesen Film auch sehr gut.

The Conjuring- Die Heimsuchung

Saw, Finale Destination usw. ist mit viel zu künstlich und gleichzeitig zu brutal. Ich mag solche Filme wie The Conjuring.  Ich habe beide Teile gesehen, mag den 1. aber mehr. Auch hier geht es um Dinge die am Anfang nicht zu erklären sind und am Schluss nur noch ein Exorzist helfen kann.

Insidious

Genau wie bei The Conjuring ist es bei Insidious. Dinge die man nicht erklären kann, Geister usw. Auch hier gibt es ein Ende, was ich so nicht erwartet habe. Ich mag nur den 1. Teil von dieser Reihe.

Freunde mit gewissen Vorzügen

Ich bin ein grosser Justin Timberlake Fan und deswegen darf dieser Film natürlich nicht fehlen. Er und Mila Kunis passen in diesem Film perfekt zusammen. Ein sehr lustiger Film.

Bad Moms

Auch hier spielt Mila Kunis mit. Eine Mutter die versucht alles unter einen Hut zu bekommen, die zusätzlich lustig und knallhart sein kann. Es gibt 2 Filme und ich kann euch beide empfehlen.